Thermenbuffet in der Silvretta Therme Ischgl

Das Lokal im Herzen der Therme mit beliebten Küchen-Klassikern

Kulinarische Pause in Selbstbedienung

Was gehört zu jedem Thermentag dazu? Richtig, mindestens ein kulinarischer Zwischenstopp, um die Energiereserven wieder aufzufüllen. Die erste Anlaufstelle für hungrige und durstige Gäste befindet sich direkt auf der Thermenebene im zweiten Obergeschoss.

Im klassischen Thermenrestaurant mit Selbstbedienung werden beliebte Speisen wie knusprige Pommes sowie verschiedene Burger und Nudelgerichte angeboten. Dabei lautet die Devise: Tableau schnappen, sich für die Lieblingsspeise entscheiden, genießen – und nach der Stärkung ohne Umwege zurück ins Thermenvergnügen.